Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Wohnforum Bad Fredeburg

Unsere Angebote
  • Außenwohngruppe (stationär)
  • Wohneinrichtung
Wir unterstützen Menschen mit...

psychischer Erkrankung/Behinderung, Mehrfachbehinderung

Standorte dieser Einrichtung

Weitere Informationen

Herzlich Willkommen

Unsere Angebote im Wohnforum Bad Fredeburg richten sich an Menschen mit Assistenzbedarf, die sich aufgrund ihrer psychischen Erkrankung vorübergehend in ihrer selbständigen Lebensführung überfordert fühlen.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne

  • bei der Bewältigung ihres Alltages und der Stärkung ihrer lebenspraktischen Kompetenzen
  • beim Aufbau und der Gestaltung sozialer Kontakte
  • in der Entwicklung von Tagesstruktur und individueller Beschäftigung
  • mit sinnvoller Freizeitgestaltung und bei der Kommunikation mit anderen Menschen
  • in der Entwicklung Ihrer persönlichen Lebensperspektive, um den Weg in ein unabhängiges Leben zu gehen.

Selbständigkeit (wieder) erreichen

Das Wohnforum Bad Fredeburg besteht aus zwei nebeneinanderliegenden Häusern und einem angegliederten Außenwohnungsbereich. In der Kerneinrichtung bieten wir ein passgenaues Wohnangebot für bis zu 19 Klienten. Mit zwei Doppelzimmern entsprechen wir darüber hinaus auch dem Wunsch nach Paarwohnen.

Alle Zimmer verfügen über einen kleinen Balkon oder Terrasse, Nasszelle, Fernsehanschluss und Haustelefon. Das Haustelefon dient gleichzeitig auch als Rufanlage für die Nachtbereitschaft.

Im Außenwohnungsbereich bieten wir Assistenzleistungen für 45 Klienten/innen. Die Singlewohnungen oder Wohneinheiten für 2 bis 5 Menschen befinden sich alle in zentraler Lage von Bad Fredeburg. Zwei Wohneinheiten des Außenwohnungsbereiches sind barrierefrei.

In der Einrichtung ist stets eine 24-Stunden-Präsenz durch examinierte Fachkräfte gesichert. Darüber hinaus ist in der Nacht jeweils ein Mitarbeiter in Rufbereitschaft.

Sie entscheiden, in welchen Bereichen des täglichen Lebens Sie sich selber versorgen oder Assistenz in Anspruch nehmen möchten. Unsere verschiedenen Arbeits- und Beschäftigungsangebote richten sich nach Ihren individuellen Fähigkeiten, Ihren Wünschen und Ihrer Belastbarkeit.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Freizeitgestaltung und der Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben. Damit Sie Ihre Teilhabe am Leben und Ihre persönlichen Ziele und Wünsche verwirklichen, begleitet Sie ab Ihrem Einzug ein persönlicher Assistent und ein unabhängiger Teilhabebegleiter.

Teilhabe und Partizipation

Im Wohnforum Bad Fredeburg arbeiten wir nach dem Konzept „Qualität des Lebens“. Dies bedeutet, Sie bestimmen selbst, welche Unterstützung für Sie und Ihre weitere Entwicklung sinnvoll und wichtig ist.

Im Sinne der Eingliederung fördern wir die Teilhabe von Menschen mit Assistenzbedarf am gesellschaftlichen Leben. Die Inhalte der UN-Behindertenrechtskonvention beziehen wir in unsere Arbeit ein.

Unsere sozialraumorientierten Angebote tragen dazu bei, dass Sie in einer an der Normalität orientierten Alltags- und Wohnsituation leben. Hierzu gehören zum Beispiel:

  • nachbarschafliche Integration
  • Teilnahme an regionalen Festen
  • individuelle Begleitung zu besonderen Anlässen.

Im Wohnforum Bad Fredeburg entwickeln wir somit gemeinsame Schritte, die Ihnen (wieder) Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit bringen.

Unternehmensbereich Westfalen-Süd

Kontakt

Wohnforum Bad Fredeburg
Waldstr. 14-16
57392 Schmallenberg
In Karte zeigen
Tel.: 02974 96943-0
Fax: 02974 9694315
m.franz(at)sozialwerk-st-georg.de

Markus Franz,Regionalleitung

Markus Franz
Regionalleitung