Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Pluspunkt St. Georg Lennestadt

Dieser Standort gehört zur Einrichtung Pluspunkte St. Georg im Kreis Siegen-Wittgenstein, Olpe, Oberbergischer Kreis, Märkischer Kreis.

Unsere Angebote
Wir unterstützen Menschen mit...

psychischer Erkrankung/Behinderung, Abhängigkeitserkrankung, geistiger Behinderung, Als Persönlichkeitsstörungen werden Psychische Störungen bezeichnet, die verschiedene überdauernde Erlebens- und Verhaltensmuster mit Beginn in der Kindheit und Jugend beschreiben.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Persönlichkeitsstörung
, ADS / Aufmerksamkeits-Defizitsyndrom ohne (ADS) oder mit Hyperaktivität (ADHS)
[Mehr: Klick auf den Begriff]
ADHS
, Angststörungen sind psychische Störungen, bei denen die Furcht vor einem Objekt oder einer Situation oder unspezifische Ängste im Vordergrund stehen.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Angststörung
, Autismus ist die schwerste aller Entwicklungsstörungen.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Autismus
, Die Borderline-Persönlichkeitsstörung ist durch Impulsivität und Instabilität in zwischenmenschlichen Beziehungen, Stimmung und Selbstbild gekennzeichnet.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Borderline
störung, chronischer Abhängigkeitserkrankung, Eine Demenz ist ein Defizit in kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten, das zu einer Beeinträchtigung sozialer und beruflicher Funktionen führt und meist mit einer diagnostizierbaren Erkrankung des Gehirns einhergeht.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Demenz
, Depressive Störungen sind eine Form der psychischen Erkrankungen, oft durch wiederkehrende Niedergeschlagenheit gekennzeichnet
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Depression
, Doppeldiagnose Für Menschen mit der Doppeldiagnose Lernbehinderung/Verhaltensstörung gibt es spezielle Angebote
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Lernbehinderung/Verhaltensstörung
, Doppeldiagnose Sucht/Psychische Erkrankung, Mit Essstörung bezeichnet man eine Verhaltensstörung mit meist ernsthaften und langfristigen Gesundheitsschäden.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Essstörung
, Menschen mit einer gerontopsychiatrischen Erkrankung haben einen altersbedingt im Vordergrund stehenden pflegerischen Unterstützungsbedarf
[Mehr: Klick auf den Begriff]
gerontopsychiatrisch
er Erkrankung, Lernbehinderung wird zu den Entwicklungsstörungen gerechnet und auch als leichte geistige Behinderung bezeichnet.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Lernbehinderung
, Unter einer Mehrfachbehinderung versteht man das gleichzeitige Vorhandensein mehrerer Behinderungstypen, z. B. das gemeinsame Vorliegen einer Körperbehinderung und einer kognitiven Behinderung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Mehrfachbehinderung
, Einschränkung der Mobilität z. B. durch eine Körperbehinderung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Mobilitätseinschränkung
, Organischem Ein Organisches Psychosyndrom (OPS) ist eine psychische Veränderung des Menschen als Folge einer organischen Erkrankung des Gehirns oder des Körpers allgemein.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Psychosyndrom
, Pflegebedarf, Eine Psychose bezeichnet eine Gruppe schwerer psychischer Störungen, die mit einem zeitweiligen weitgehenden Verlust des Realitätsbezugs einhergehen
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Psychose
, Schizophrenie ist als eine Diagnose für psychische Störungen des Denkens, der Wahrnehmung und der Affektivität gekennzeichnet.
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Schizophrenie
, Sucht, Störung des Sozialverhaltens
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Verhaltensstörung

Weitere Informationen

Alltag & Freizeit:

Die offenen und niederschwelligen Angebote der Pluspunkte St. Georg sind ein Kontakt- und Beratungsangebot und dienen der Freizeitgestaltung sowie der Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten.
So können z.B. die Koch- oder Kreativgruppen an unseren Standorten besucht werden. Weiterhin bieten wir gemeinsame Ausflüge, lebenspraktisches Training, Sportgruppen wie auch gemütliches Beisammensein oder die Möglichkeit mit jemandem in einer vergleichbaren Situation zu reden.
In den Pluspunkten St. Georg haben Sie die Möglichkeit soziale Kontakte zu knüpfen, Ihre Selbsthilfekräfte zu stärken oder Ihre lebenspraktischen Fähigkeiten zu fördern.

Begleitung & Betreuung:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pluspunkte St. Georg stehen Ihnen zur Beratung und für Informationen zur Verfügung. Bei Bedarf werden Sie, entsprechend Ihres Anliegens, an weitere Hilfeangebote vermittelt.
Die Angebote der Pluspunkte St. Georg, welche in Einzel- oder Gruppengesprächen durchgeführt werden, tragen zur allgemeinen psychischen Stabilisierung sowie zum Abbau von sozialen Ängsten und von KontaktHilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
[Mehr: Klick auf den Begriff]
schwierigkeiten
bei.
Sie erhalten durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Beratung bei den verschiedensten Problemen wie z.B. bei Fragen der Tagesstrukturierung, der Alltagsgestaltung, der Krisenintervention, Angehörigenarbeit, Vermittlung von Einrichtungen oder die Förderung der sozialen Integration in die Lebensfeldzentrierung – Teilhabe am Leben in der Gemeinde: Leitbegriffe im Sozialwerk St. Georg
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Gemeinde
.

Alle Standorte dieser Einrichtung

Unternehmensbereich Westfalen-Süd

Kontakt

Pluspunkt St. Georg Lennestadt
Helmut-Kumpf-Str. 59
57368 Lennestadt
In Karte zeigen
Tel.: 02723 686450
Fax: 02723 6864513

Rita Hennecke
Ansprechpartnerin