Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

TEACCH

FD Autismus 2

TEACCH ("Treatment and Education of Autistic and related Communication handicapped CHildren", zu deutsch: "Behandlung und pädagogische Förderung autistischer und in ähnlicher Weise kommunikationsbehinderter Kinder") ist ein in den 1970er-Jahren in North Carolina (USA) entwickelter pädagogisch-therapeutischer Ansatz, der die besonderen Bedürfnisse von Menschen aus dem autistischen Spektrum berücksichtigt und integriert. TEACCH erfährt weltweit eine große Anerkennung.

Das Wesensmerkmal des Ansatzes besteht in der grundlegenden Strukturierung von Abläufen und deren Visualisierung. Durch individuelle Visualisierungs- und Strukturierungshilfen wird die Umwelt für die autistische Person überschaubarer und nachvollziehbarer gestaltet und auf dieser Basis ihre individuellen Fähigkeiten gefördert. Ziel ist die Maximierung ihrer Selbstständigkeit und Qualität des Lebens.

Der Fachdienst Autismus pflegt eine enge Kooperation mit dem Fortbildungswerk AUTEA, das sich seit 1998 der Verbreitung des TEACCH-Ansatzes im deutschsprachigen Raum verpflichtet und unter gemeinsamer Geschäftsführung des Sozialwerks St. Georg und der v. Bodelschwingschen Stiftungen Bethel steht.

Referat bilden & entwickeln

Fort- und Weiterbildungsangebote

Kontakt

Miriam Reinhardt
Tel.: 02361 / 40648-12
m.reinhardt(at)sozialwerk-st-georg.de