Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Sozialwerk St. Georg Werkstätten gGmbH

Der Unternehmensbereich Sozialwerk St. Georg Werkstätten gGmbH ist seit 1986 anerkannte Werkstatt für behinderte  Menschen (WfbM) in Gelsenkirchen.

Zurzeit werde nehmen über 600 Beschäftigte und Teilnehmer mit Assistenzbedarf an Maßnahmen zur Eingliederung in das Berufsleben teil.


Als Einrichtung zur sozialen und beruflichen Rehabilitation verfolgen wir die Ziele:

  • Menschen mit Assistenzbedarf beruflich zu bilden
  • ihre Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen
  • ihre Leistungs- und Erwerbsfähigkeit zu erhalten und zu erhöhen
  • ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln
  • und den Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt durch entsprechende Maßnahmen zu fördern.

Unsere Standorte in Gelsenkirchen:

  • Emscher-Werkstatt - Emscherstraße 41 - 45891 Gelsenkirchen
  • Cafe Lebensart - Theodor-Otte-Straße 152 - 45897 Gelsenkirchen
  • Fahrzeugservice - Theodor-Otte-Straße 152 - 45897 Gelsenkirchen
  • Werkstatt für Menschen mit Autismus - Uechtingstraße 81 - 45881 Gelsenkirchen


Unsere Assistenz-, Qualifizierungs- und Produktionsprozesse sind nach DIN EN ISO 9001: 2008 zertifiziert.

Sozialwerk St. Georg Werkstätten gGmbH

für Menschen mit Assistenzbedarf in Gelsenkirchen

Metallbereich

094sf Lenne-Werkstatt Büro

Werkstatt Holzbereich 050 ff

SONY DSC

3 xxx

Kontakt

Sozialwerk St. Georg Werkstätten gGmbH
Verwaltung
Christiane Mühlenbrock
Emscherstr. 41
45891 Gelsenkirchen     
Tel.:    0209 7004-254
Fax:    0209 7004-474
gf(at)wfb.sozialwerk-st-georg.de

Geschäftsführung

Hagel

Claudia Hagel

Experte mit Leidenschaft