Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Der EinBlick im neuen Gewand

Liebe Leserin, lieber Leser,

vielleicht haben Sie es schon beim ersten Durchblättern oder -scrollen bemerkt: Der EinBlick ist dünner geworden. Um genau acht Seiten hat sich der Umfang der Zeitschrift des Sozialwerks St. Georg e. V. ab der EinBlick-Ausgabe 2/2018 („Menschlichkeit pflegen“) verringert. Zudem präsentiert sich der EinBlick in einem neuen Outfit: Mit mehr Bildern, kürzeren Texten und einem insgesamt ruhigeren Aufbau möchten wir Ihnen den Zugang zu den Themen des Sozialwerks erleichtern, um Sie und noch weitere Leserinnen und Leser innerhalb und außerhalb des Unternehmens für die Geschichten und Informationen aus dem Unternehmen zu begeistern. Mit der Integration des Stiftungsbriefes, der in der gedruckten Version als Einhefter mitgeliefert und auf den in der Online-Version mit einem Link verwiesen wird, stellt der neu gestaltete EinBlick zudem sicher, dass die Unterstützer der Stiftung künftig auch über einzelne Spendenprojekte hinaus noch mehr über das Sozialwerk erfahren.

Durch eine noch stärkere Vernetzung mit der Internetseite des Sozialwerks St. Georg bekommen Sie, liebe Leserinnen und Leser, zudem die Möglichkeit, sich mit dem EinBlick weiterhin über die vielseitigen Themen einen guten Überblick zu verschaffen und sich auf dieser Grundlage weiter zu informieren. Für Sie als Nutzer der Online-Version geht dies oftmals mit nur einem „Klick“.

So viel in Kürze zu den Gedanken des Redaktionsteams. Denn nun möchten wir von Ihnen wissen: Was halten Sie vom neu gestalteten EinBlick? Machen Sie mit bei unserer Kurz-Umfrage und gewinnen Sie einen von drei attraktiven Preisen:

SGG-0008-17 Gewinnspiel Umfrage 450x300px ohne Button
Fragen zum neuen Einblick

Wie gefällt Ihnen das neue Erscheinungsbild des EinBlicks im Vergleich zum alten Design?

Wie gefällt Ihnen die neue Darstellung der Inhalte (kürzere Texte, Vernetzung mit der Internetseite etc.)?

Wie finden Sie es, dass der Stiftungsbrief in der gedruckten EinBlick-Version enthalten ist bzw. als Link zur Online-Ausgabe gestellt wird?

Gewinnspiel
Hinweis: Die Teilnahme an dieser Umfrage ist auch ohne Kontaktangabe möglich. Ihren Namen und Ihre Adresse benötigen wir nur, wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten. Bitte schreiben Sie die Informationen in die dafür vorgesehenen Felder. Die Angaben zu Ihrer Person werden vertraulich behandelt, dienen lediglich der Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin und werden nach der Ziehung vernichtet. Die Auswertung der Fragebögen erfolgt anonym. Es ist nur eine Teilnahme pro Person möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.