Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Jugendhilfe ZwischenZeit

Unsere Angebote
  • Wohneinrichtung
  • Angebot der Kinder- & Jugendhilfe
Wir unterstützen Menschen mit...

psychischer Erkrankung/Behinderung

Standorte dieser Einrichtung

    Weitere Informationen

    Zum Internetauftritt der Wohneinrichtung Zwischenzeit
    Wohnen & Leben:

    In ruhiger zentraler Lage von Attendorn befindet sich die Wohneinrichtung ZwischenZeit. In einem Mehrfamilienhaus steht Wohnraum für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Verfügung.

    Die 3er-Wohngruppen bestehen aus Einzelzimmern, Bad, Küche und Wohnzimmer. Eine extra Wohnung wird für therapeutische Einzel- und Gruppenangebote vorgehalten. Das Büro der Fachleitung und der Mitarbeiter befindet sich im Haus.

    Arbeit & Beschäftigung

    Im Alltag erleben die Jugendlichen eine verlässliche Strukturierung. Absprachen und Regeln haben einen hohen Verbindlichkeitscharakter.

    Grundsätzlich orientiert sich die Tagesstruktur am Normalitätsprinzip. Der Besuch von allgemein bildenden Schulen, von Berufsschule und Berufskolleg ist möglich.

    Alltag & Freizeit:

    Die Freizeitangebote werden in den Betreuungsprozess integriert und orientieren sich an den Vorlieben und Interessen. Die Teilnahme an gesellschaftlichen Aktivitäten wird unterstützt.

    Das Essverhalten zu normalisieren ist ein Bestandteil des Konzeptes.

    Assistenzkonzept:

    Wir arbeiten auf der Grundlage des Konzepts Qualität des Lebens.

    Jeder Klient wird durch einen persönlichen Assistenten in der Einrichtung entsprechend seiner Ressourcen und Hilfebedarfe individuell begleitet.

    Zusätzlich unterstützt ein Teilhabebegleiter nach einem definierten Dienstleitungsprozess den Klienten dabei, seine persönlichen Ziele und Wünsche zu artikulieren. Die vereinbarten Ziele und Maßnahmen werden in den Zukunftsplan aufgenommen und auf deren Umsetzung wird geachtet. 

    Darüber hinaus wird einmal im Jahr ein Interview mit jedem Klienten geführt, in dem er über seine Qualität des Lebens sprechen kann. Die Ergebnisse finden Berücksichtigung bei weiteren Zukunftsplanungen. Das transparente Assistenzkonzept umfasst die Bereiche gesellschaftliche Teilhabe, Unabhängigkeit und Wohlbefinden. Es bezieht sich somit auf Wohnen, Arbeit und Beschäftigung sowie Bildung und Freizeit und unterstützt somit individuell bei der Teilhabe an der Gesellschaft. 

    Unternehmensbereich Westfalen-Süd

    Jugendhilfe ZwischenZeit

    Kontakt