Sozialwerk St. Georg // Jahresbericht 2019

Soziale Beziehungen – Beziehungsweise ...

Soziale Beziehungen sind für die meisten Menschen wichtiger Bestandteil eines zufriedenen und glücklichen Lebens. Dabei ist es egal, ob es sich um Freundschafts-, Verwandtschafts- oder Liebensbeziehungen handelt: Wir unterstützen Menschen konsequent dabei, soziale Beziehungen zu halten oder neu aufzubauen. 

Nicht selten ist es die gemeinsame Begeisterung für ein bestimmtes Hobby, die Menschen miteinander verbindet und neue Freundschaften entstehen lässt. In der Band „Diagnosefrei“ ist es die Liebe zur Musik, die die Mitglieder miteinander teilen. Gemeinsam absolvieren sie Auftritte auf großen und kleinen Bühnen, für die sie vorher regelmäßig zusammen proben. Ein besonderes Erlebnis war für die Musiker von „Diagnosefrei“ im vergangenen Jahr die Arbeit im Tonstudio, bei der sie ihre erste eigene CD aufnehmen durften. Viele aus der Gruppe verschenkten den Tonträger später an Menschen, die ihnen außerhalb der Band viel bedeuten.