Schriftgröße anpassen:  
    Verlinkungen hervorheben:  A

Familienunterstützender Dienst (FUD) in Brilon

Über das Projekt

Der FuD (Familienunterstützender Dienst) bietet Assistenzleistungen in und außerhalb des familiären Umfelds für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen, körperlichen oder psychischen Behinderung. Die Unterstützung erfolgt individuell in Form von Einzelbetreuungen, Gruppenangeboten, Hausaufgabenunterstützung und Begleitungen zu kulturellen Veranstaltungen.

Ziele des Projektes

Wir möchten Freiräume, Erholungs- und Entlastungsangebote für Familien schaffen, die mit der Betreuung eines Familienmitglieds mit Behinderung betraut sind.

Zielgruppe

Familien, die sich um ein Familienmitglied mit Behinderung kümmern und Entlastung erfahren möchten.

Angebote des Projektes

  • Beratung nach telefonischer Terminabsprache (Werktags 9.00 - 17:30 Uhr)
  • Individuelle Freizeitbegleitung
  • Freizeitgestaltung in der Gruppe
  • Gezielte, individuelle Betreuungsleistungen nach Bedarf und Absprache (z.B. Hausaufgabenunterstützung, Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen)
  • Offene Treffangebote jeweils Dienstag 16-18 Uhr und Freitag 15-18 Uhr

Wir sind für Sie da

Markus Vogel

Koordinator
m.vogel@sozialwerk-st-georg.de
Mobil: 0160 90833701

Projektsteckbrief

Projektstart: 01.10.2022
Laufzeit: 30.09.2025
Projektstandort: Pluspunkt Brilon