Sozialwerk St. Georg

Angebote für Menschen - Suche nach Einrichtungen und Angeboten

Angebote für Unternehmen - Informationen für Unternehmen über unsere Werkstätten

Einrichtungen und Angebote suchen

Azubis tragen Verantwortung

13.09.2018

Auszubildende gestalten im Bistro AufSchalke einen kulinarischen Abend.

Azubis tragen Verantwortung

Sie Auszubildenden organisierten zum ersten Mal einen kulinarischen Abend in Eigenregie.

„Challenge accepted“ – so lautete das Motto am 8. Juni 2018, beim ersten kulinarischen Abend, den die Auszubildenden im Bistro AufSchalke ganz in Eigenregie gestalteten. Küchenchef Jan Scholten hatte die Idee zu dieser Veranstaltung. Er wollte dem Gastronomie-Nachwuchs die Möglichkeit geben, seine Fähigkeiten in Küche und Service zu schulen und zugleich unter Beweis zu stellen.

Die sechs Auszubildenden des Bistros stellten sich der Herausforderung und entwickelten ein anspruchsvolles saisonales Menü. Unter Beobachtung von Lara Kutschan, Serviceleitung des Bistros, wurden die Gäste von zwei angehenden Service-Fachkräften in Empfang genommen und zu den liebevoll eingedeckten Tischen geleitet. Obwohl die Anspannung unter den Gastgebern deutlich zu spüren war, erfreuten sie ihre Gäste durch ihre äußerst freundliche und zuvorkommende Art. Als Aperitif sorgten unterschiedliche Cocktails für eine sommerliche Erfrischung, das Vier-Gänge-Menü überraschte unter anderem mit frischem Gemüse der Saison, kross gebratenem Zanderfilet und zartem Schweinemedaillon. Das Team kam ganz schön ins Rotieren, meisterte die verschiedenen Herausforderungen jedoch durch seinen guten Zusammenhalt und bewusste Absprachen.

Dass man mit Teamgeist und durch gemeinsames Arbeiten auf Augenhöhe viel bewirken kann, beweisen die Mitarbeitenden des Bistros AufSchalke immer wieder. Das Bistro AufSchalke gehört zu der INTZeit-Arbeit gGmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft Sozialwerk St. Georg. Menschen mit und ohne Schwerbehinderung arbeiten in dem Inklusionsunternehmen im Team zusammen. Das Ziel der INTZeit-Arbeit gGmbH ist es, insbesondere auch Menschen mit Assistenzbedarf die Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Dies konnte man eindrucksvoll am gelungenen Azubi-Abend beobachten. Denn auch wenn hier und da die Speisen nachgewürzt wurden und ein Besteckteil beim Abservieren auf dem Boden landete, waren die Auszubildenden am Ende verdient stolz auf ihre Leistung. Angespornt von der positiven Resonanz dieses Abends plant das Bistro AufSchalke im September einen weitere „Challenge“ für die Auszubildenden und freut sich auf zahlreiche Gäste, die neugierig auf die kulinarischen Köstlichkeiten sind.

Regina Bruns

INTZeit-Arbeit gGmbH
Geschäftsführung
Adrian van Eyk
Emscherstr. 41
45891 Gelsenkirchen
Tel. 0209 7004-253
Fax 0209 7004-474
a.vaneyk(at)sozialwerk-st-georg.de

van-eyk-gf-intzeit 02

Adrian van Eyk

INTZeit-Arbeit gGmbH
Geschäftsführung
Marc Brüggemann
Breite Wiese 26
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 301-180
Fax 02972 301-144
m.brueggemann(at)sozialwerk-st-georg.de

 

brueggemann-gf-intzeit

Marc Brüggemann

Hinweis:

Zum Schutz vor Missbrauch unserer E-Mail-Adressen durch Versender unerwünschter E-Mails („Spam“) sind die Adressen verschlüsselt dargestellt. Das @-Zeichen haben wir aus demselben Grund durch den Begriff „(at)“ [engl., sprich: „ät“] ersetzt. Durch Klick auf die jeweilige E-Mail-Adresse sollte sich ein neues Fenster in Ihrem E-Mail-Programm öffnen, in dem die E-Mail-Adresse korrekt dargestellt wird. Falls nicht, kopieren Sie bitte die E-Mail-Adresse von unserer Internetseite in Ihre E-Mail-Adresszeile und ersetzen „(at)“ durch das @-Symbol.