Schriftgröße anpassen:  
    Verlinkungen hervorheben:  A
28. November 2023

Der Grüne Drache PaN - Newsletter Nr. 15

”Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun.” - Mark Twain
 

1. Save the date „Tag der Nachhaltigkeit“ am 28.11.2023

Es lohnt sich …. denn dort finden sich sehr viele Themen rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit wieder. So können die Besucher:innen mit Holger Voigt von „geoscopia Umweltbildung“ auf Klimaexpedition gehen. Er wird ein besonderes Augenmerk auf die Wetterereignisse der letzten Monate wie Hitzeperioden, Unwetter oder Überschwemmungen legen. Die Caritas berät zum Thema Stromsparen und die Stromspardetektive aus dem Tagesstättenverbund im Ruhrgebiet stellen ihre Services vor. Es wird Mitmachaktionen rund um das „Upcycling“ von ausgemusterten Stoffen oder anderen ausgedienten Gegenständen geben. Sauberes Trinkwasser und gesunde Ernährung – inklusive selbstgemachter Kostproben - werden ebenso thematisiert wie Foodsharing oder Mülltrennung. Der „Tag der Nachhaltigkeit“ findet am 28.11.2023 von 10 bis 14 Uhr in der Kirche St. Anna in Gelsenkirchen statt. Eingeladen sind alle Interessierten. Es ist mit Sicherheit für jede:n etwas dabei. Weitere Informationen folgen in Kürze. Wenn sich noch Initiativen aus dem Sozialwerk am „Tag der Nachhaltigkeit“ beteiligen möchten, dann melden Sie sich gerne bei den Initiatoren des Grünen Drachen PaN unter GruenerDrachePan(at)­sozialwerk-st-georg.de.

 

2.Der Kreativ Garten

Auf einer Freifläche von ca. 500 Quadratmeter soll ein „Quartiersgarten“ entstehen. Die Fläche wird bewusst beim Start unvollkommen sein. Das gemeinsame Entwickeln von Ideen soll in einer Arbeitsgruppe erfolgen. Klient*innen, Familien mit Kindern und Ehrenamtliche der Tafel sowie Vertreter: innen von Naturland sind gemeinsam in der Verantwortung und haben Entscheidungsmöglichkeiten bei der Gartengestaltung. Jörg Stratmann: 0173/3744706 Hubert Burmann: 0173/5164097 Carina Röttger: 0175/4308172 Martina Schilling: 01520/9225827 Nina Hoffmann: 0151/59063859 Peter Ordas: 0157/32469301 Catrin von Behrens: 0151/23998072 Nachhaltigkeits-Team – Michael Fehr-Hoberg: 02938/485293 Tim Puffler/ TS EigenArt 0209/7004 508 Der Name Kreativ Garten steht sinnbildlich für Vielfalt, Individualisierung, Wachstum, Vernetzung und einem bunten miteinander. Die bunten Hände im Hintergrund können durch die eigene Farbauswahl und den eigenen Händen aktiv mitgestaltet werden. Ganz nach dem Motto: „Viele Hände, schaffen viel.“ Menschen mit unterschiedlichen Stärken, die eingebracht werden, unterstützen sich gegenseitig in der Gestaltung dieses Geländes. Bei Interesse sich einzubringen, melden Sie sich gerne unter: n.hoffmann(at)­sozialwerk-st-georg.de oder a.libera(at)­kjr-st-georg.de

 

3. Nachhaltig Leben “Die Challenge”

Ihr seid dabei, die Welt zu retten…das ist großartig! Mit jeder Herausforderung kannst du Nachhaltigkeitspunkte sammeln. Die Punktzahl gibt erst einmal einen Eindruck darüber, wie schwer die Aufgabe von uns eingeschätzt wird. Die Punkte liegen zwischen 1-8. Wenn du 18 Punkte oder mehr erreicht hast, kannst du an unserer Verlosung teilnehmen. Die höchste erreichte Punktzahl wird belohnt. Also schön sammeln und gewinnen. Hier unsere 1. Challenge: Kaufe eine Packung recyceltes Toilettenpapier und benutze dieses. Dauer der Challenge: Solange das Papier reicht. Pro Kilo Papier kannst du 70% Wasser sparen, wenn du statt normalen Toilettenpapiers recyceltes verwendest. Das gibt 4 Punkte auf deinem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Also auf geht’s!