Schriftgröße anpassen:  
    Verlinkungen hervorheben:  A

Ambulant Betreutes Wohnen Gelsenkirchen

In aller Kürze

  • Für Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • Für Menschen mit einer Behinderung
  • Für Menschen mit einer Suchterkrankung
  • Beratung und Begleitung für Menschen, die in ihrer eigenen Wohnung leben
  • 4 Standorte in Gelsenkirchen

Die Menschen im Ambulant Betreuten Wohnen Gelsenkirchen

Im Ambulant Betreuten Wohnen Gelsenkirchen begleiten wir Menschen mit Assistenzbedarf. Alle leben selbständig in ihrer eigenen Wohnung. Sie finden sich im Alltag weitestgehend selbständig zurecht. Nur für bestimmte Bereiche benötigen sie Begleitung und sind bereit, hier mit unseren Mitarbeitenden zusammenzuarbeiten.

 

Unsere Standorte

Wir sind in Gelsenkirchen mit vier Standorten vertreten:

  • Region Gelsenkirchen Süd, Dickampstraße 11, 45879 Gelsenkirchen
    für Altstadt/Neustadt/Bulmke-Hüllen/Rotthausen/Ückendorf
    Hildegard Vaudlet, Mobil: 0170 7128095, h.vaudlet(at)sozialwerk-st-georg.de
     
  • Region Gelsenkirchen Mitte, Kapellenstraße 6, 45881 Gelsenkirchen
    für Schalke/Schalke-Nord/Feldmark/Heßler
    Marco Korus, Mobil: 0170 7120343, m.korus(at)sozialwerk-st-georg.de
     
  • Region Gelsenkirchen Ost-West, Darler Heide 14, 45891 Gelsenkirchen
    für Beckhausen/Horst/Erle/Resse/Resser-Mark/Bismarck
    Sarah-Katharina Zwonarz, Mobil: 0170 7131282, s.zwonarz(at)sozialwerk-st-georg.de
     
  • Region Gelsenkirchen Nord, Pfefferackerstraße 5, 45894 Gelsenkirchen
    für Scholven/Hassel/Buer
    Laura Rzeha, Mobil: 01517 4455002, l.rzeha(at)sozialwerk-st-georg.de

Melden Sie sich gerne bei einer unserer Ansprechpersonen. Wir verbinden Sie weiter.

Offene Sprechstunde

Jeden 3. Dienstag im Monat in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr findet eine offene Sprechstunde an allen Standorten zeitgleich statt. Entsprechend des Wohnorts und des Stadtteils können Interessierte ohne vorherige Anmeldung das Angebot aufsuchen, welches in ihrer Nähe ist.

Unsere Angebote

Wir sind für Sie da mit 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es ist unser gemeinsames Ziel, dass Sie so unabhängig wie möglich leben und sich in Ihrem Umfeld wohlfühlen. Das ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Deshalb legen wir gemeinsam mit Ihnen fest, was genau damit gemeint ist. Hier einige Beispiele:

  • Wir helfen Ihnen, Ihre Gesundheit zu fördern. Wenn Sie dies wünschen, begleiten wir Sie bei Besuchen zu Ärzten oder Therapeuten.
  • Wir beraten Sie, wie Sie Ihren Alltag bewältigen können. Wir können gemeinsam einkaufen gehen, überlegen, wie Sie Ihren Haushalt führen oder Ihr Geld verwalten.
  • Wir sind für Sie da, wenn sich eine Krise anbahnt.
  • Wir planen mit Ihnen eine für Sie sinnvolle Tagesstruktur.
  • Wir überlegen gemeinsam, wie Sie Ihre Freizeit verbringen und neue Kontakte finden.
  • Wir bieten offene Beratungsangebote und Gesprächskreise für Menschen mit Depressionen und Gesprächskreise für Angehörige von Menschen mit Depressionen
  • Darüber hinaus bieten wir Freizeit- und Kreativangebote sowie einen Frühstückstreff

Die Beratung und Begleitung finden entweder bei Ihnen in der Wohnung statt oder in unseren Räumen statt.

Kommen Sie gerne auf uns zu

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail, damit wir alles Weitere besprechen und einen Termin für ein erstes Gespräch vereinbaren können.