Schriftgröße anpassen:  
    Verlinkungen hervorheben:  A

Tagesstätten-Verbund

In aller Kürze

  • Verschiedene Tagesstätten und tagesstrukturierende Angebote
  • Vielseitiges Angebot
  • Individuelle Förderung von Fähigkeiten und Interessen
  • „Startblock“ macht fit für den Arbeitsmarkt
  • Für Menschen, die ein Wohnangebot des Sozialwerks in Anspruch nehmen
  • Für Menschen, die ansonsten nicht vom Sozialwerk St. Georg begleitet werden

Die Menschen im Tagesstätten-Verbund

Zum Tagesstätten-Verbund gehören mehrere Tagesstätten/ tagesstrukturierende Angebote in Gelsenkirchen. Diese unterscheiden sich unter anderem durch ihre Beschäftigungsschwerpunkte und Anforderungen. So können Sie bei uns genau den Platz finden, der ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Im Tagesstätten-Verbund finden viele Menschen eine Beschäftigung, die auch ein Wohnangebot des Sozialwerks St. Georg in Gelsenkirchen in Anspruch nehmen oder in besonderen Wohnformen anderer Träger wohnen. Einige haben eine eigene Wohnung mit Assistenz des Ambulant Betreuten Wohnens oder leben ohne Hilfen in der eigenen Häuslichkeit.

Unsere Angebote

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Tag zu strukturieren. Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie nicht oder zurzeit nicht in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) oder auf dem ersten Arbeitsmarkt arbeiten können. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam Ihre Fähigkeiten und Interessen entdecken. Mit unseren vielfältigen Beschäftigungsangeboten werden diese gefördert und weiterentwickelt. Sie lernen Möglichkeiten kennen Ihre Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit zu steigern.

Wir begleiten Sie, wenn Sie einen Beruf ergreifen möchten oder wenn Sie wieder in Ihren Beruf einsteigen möchten. So gibt es in unseren Tagesstätten das Angebot „Startblock“. Im Rahmen dieses Programms fördern wir Sie gezielt, um Ihnen die Aufnahme in den Berufsbildungsbereich einer WfbM wie unserer Emscher-Werkstatt oder in einem Inklusionsunternehmen wie derINTZeit-Arbeitzu ermöglichen.

Wie Sie bei den Angeboten unserer verschiedenen Tagesstätten sehen können, bieten wir darüber hinaus eine bunte Vielfalt an tagesstrukturierenden Maßnahmen an. Sehr beliebt sind auch unsere Projekte und Schulungen, in denen es unter anderem die Möglichkeit gibt, Kurzfilme zu erstellen, Theater zu spielen, Tänze zu erlernen, an Nachbarschaftsaktionen teilzunehmen. Außerdem bieten wir übergreifend die Möglichkeit zur Teilnahme an Proben der Band „Diagnosefrei“ und Mitwirkung bei der Erstellung unserer Zeitung „DruckArt“. Zum regelmäßigen Leistungsspektrum gehören die Erarbeitung einer individuellen Zielplanung auf der Grundlage des Konzepts Qualität des Lebens.

Unsere Tagesstätten und tagesstrukturierenden Angebote im Einzelnen

Kommen Sie gerne auf uns zu

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail, damit wir alles Weitere besprechen und einen Termin für ein erstes Gespräch vereinbaren können.